Trigger

Trigger

Das triggert mich! Das Wort “triggern” hat sich etabliert. Trigger nerven, ärgern, verletzen, machen traurig, feurig, emotional, lustlos, perspektivlos oder wütend, uvm. Es ist immer nice, anderen Tipps zu geben zu ihrem Trigger. Kennst du das? All die...
Betroffenheit

Betroffenheit

Betroffenheit. Wir handel nicht, wenn wir nicht betroffen sind. Es ist wichtig, dass wir Betroffenheit generieren, damit wir die nötigen Ressourcen mobilisieren für die angestrebte Veränderung. Als Betroffene fahren wir die Kräfte hoch, statt lean back und...
vorbei

vorbei

Ich staune immer wieder, wie sehr, wie schnell, wie leicht etwas vorbei sein kann. Gerade habe ich es doch noch total wichtig, relevant und als meine Perspektive für die Zukunft gesehen. Opportunist? Fahne im Wind? Oder gut im Loslassen, im Neudenken und hohe...
authenthisch

authenthisch

Wie authentisch ist authentisch noch? Gibt es nicht schon Regeln, wie authentisch geht? Ich habe das Gefühl, wir haben den Begriff zu Tode geritten. Er ist zum Business geworden. Au weh! Autenthizität wird gefordert. Autenthizität wird zur Taktik. Autenthizität wird...
New Normal

New Normal

Was ist eigentlich dieses Normal? Magst du normal? Welches Normal ist dir wichtig? Möchtest du zurück zu einem Normal? Lohnt es sich, für eine Norm zu kämpfen? Ist un-normal nicht anstrengend? Wenn normal die Antwort ist, was war dann die Frage? Ich möchte nicht...
Lebenslauf

Lebenslauf

Wie geradlinig muss (d-)ein CV sein? Ich stell mir einen glatten CV sehr anstrengend vor. Noch 2 Jahre bleiben, weil man 3 Jahre im CV stehen haben sollte, man nach 1 Jahr aber schon merkt, dass das nix wird hier. In einer Branche bleiben, damit kein Knick entsteht,...