Jede*r fängt mal an. Und so tu ich das gerade mit dem Podcasten. In dieser Serie reflektiere ich meine Geschichte und wie es mir mit dem Anfangen so lief und frage vier Gäste, wie sie ihre Anfänge erlebt haben und warum sie es immer wieder tun.

Episoden

(ON AIR) 1. Meine Story. Das Anfangen als Unternehmer und heutige Wirken als Zukunftsgestalter in einem Stall und welche Faktoren für das Anfangen entscheidend sind

(ON AIR) 2. Thomas und Ramona Vogt (Valbella Inn Resort). Wie geht es Hotelliers mit dem Anfangen? Das Hotelliers-Paar vom Valbella Inn Resort auf der Lenzerheide erzählt wie sie mit ihren 150 Mitarbeitenden zweimal im Jahr immer wieder anfangen und wie es ihnen im Leben mit anfangen bisher so lief und welche Anfänge noch kommen könnten.

(ON AIR) 3. Max Meister, Gründer von Swiss Startup Factory. Startup Accelerator – Immer wieder anfangen. Das Business Modell von Max ist immer wieder anzufangen. Mit über 2000 Bewerbern pro Jahr eine Mammutaufgabe die besten Anfänge zu finden und zum Erfolg zu führen. Wie seine Familie angefangen hat und was er beim Anfangen wichtig erachtet.

(ON AIR) 4. Andreas Schäfer, Schriftsteller. Der vierte Roman. Wie fängt man immer wieder leidenschaftlich von vorne an zu schreiben? Andreas schreibt seinen vierten Roman. Was er über die Writing Routine sagt, Disziplin und das weisse Blatt und warum er einfach Romane schreiben muss, erzählt er in dieser Episode.

(ON AIR) 5. Moritz Zumbühl, Kommunikations-Aktivist, Agentur-inhaber, Game Entwickler, LEGO Bauer. Vom Kommunikations-Aktivist für NGOs zum Agentur-Inhaber für Konsumgüter und heute zum erfolgreichen Game Entwickler Studio. Moritz erzählt wie er den Spagat zwischen Weltverbesserer und “Kommerzschleuder” schafft, warum er mit Game Entwicklung nochmals angefangen hat und wie seine Anfänge bei seinen verrückten LEGO Projekten ausschauen.

“Lass mich wissen, was deine Meinung ist zu dieser Serie und meinem Podcast Vorhaben am liebsten über den Live-Chat auf florianwieser.com – 1000Grazie!”