unf*** yourself

For 10 Men only!

Unfuck oder unfold yourself!?

Dieses Training ist speziell für dich, Mann!

Deine Trainer Florian und Patrick

Ich bin überzeugt, dass wir Männer durch eine unfuck Phase müssen, um in die unfold Phase eintreten zu können. Wir Männer müssen uns zuerst  der uralten Role-Models bewusst werden, die aktuelle Rolle reflektieren, all diese Bilder betrachten, um uns voll im Leben zu fühlen, die effektive Power zu entdecken und unser natürliches Leadership auf die Strasse zu bekommen.

Wie erzähl ich dir das nun alles?

Ich hab mich entschieden, es so zu machen, wie ich es dir bei einem Glas Wein, einem Bier oder einem Gurkenwasser erzählen würde.

Ich mag es dir erzählen, wie ich es erlebt habe, wie ich einen Zugang zu dem Thema emotionale Intelligenz gefunden habe und wie ich meine Zukunftsschritte gemacht habe. Und ich möchte dir, gemeinsam mit meinem Co-Teacher Patrick, all die Wissenschaft, die Trainings-Möglichkeiten und Erfahrungs-Stories zugänglich machen.

Zusätzlich zu den Erfahrungs- und Wissenschafts-Stories haben wir unzählige kleine ultra-wirksame Übungen, welche dir eine Basis geben, dein Leadership im Alltag und deine Zukunft neu zu gestalten und vielleicht zum inspirierenden Role-Model als Mann für die kommenden Boys und Männer zu werden.

Are you in?


Florian

3x Ja?

Super Quick-Check mit 3 Fragen:

  1. Du willst was ändern?
  2. Emotionale Intelligenz hast du schon gehört und macht dich neugierig?
  3. Exklusiv unter Männern, in kleinem Kreis macht für dich Sinn, damit alles gesagt werden kann und Learnings schön deep sein können?

3x Ja!

Dieses Training ist für dich,…

  • wenn du dich fragst: Wars das jetzt? Kommt da noch was?
  • wenn du dir vorstellen kannst, dass kleine Übungen, deinen Alltag bereits massgeblich verbessern können
  • wenn dich die Funktionsweise des Gehirns interessiert und wie du mit deinem Mind zusammenarbeiten kannst
  • wenn du deine vielen Erfahrungen und dein Wissen ordnen willst, für eine nächste Phase in deinem Leben
  • wenn du dir eine neue Qualität in der Zusammenarbeit oder auch im Zusammenleben wünscht
  • wenn du deine Entscheidungen und dein Handeln bewusster treffen willst und vom zwanghaften Funktionieren zur bewussten Wahl shiften willst
  • wenn dir die immer gleiche Art der Kommunikation aus dem Hals und Ohren hängt
  • wenn dir anstatt des spirituellen Ansatzes ein weltlicher, rationalerer mehr zusagt und du dich fragst: Gibt es für persönliche Entwicklung auch eine weltlichere Herangehensweise und Sprache?
  • wenn du Zugang zu andockbare Übungen an deinen Businessalltag und dein Leben haben willst

 Training: 28. – 31. Oktober 2020

Kursdetails

Datum: Mittwoch 28. Oktober (abends)  bis Samstag 31. Oktober (nach Mittag) 2020
Dauer: 3 Tage
Zeiten:
8:30-18 Uhr (Tag 1 +2 )
8:30-14 Uhr (Tag 3)

Ort: Valbella / Lenzerheide: Chesa Rustica (die exklusive Seminar-Villa des Valbella Resorts, nur für uns! Nahe am Heidsee.)

Sprache: Deutsch

Programm:
Tag 0 (28. Oktober)
Anreise abends und gemeinsames Kennenlern-Dinner

Tag 1 (29. Oktober)
1. Mindfulness
2. Self-Awareness
3. Self-Management

Tag 2 (30. Oktober)
4. Motivation
5. Empathy

Tag 3 (31. Oktober bis 14 Uhr)
6. Leadership
7. Reflection & Roundup

3 Tage / 3 Nächte


2 Trainer


Über 20 alltagstaugliche Übungen von Trigger-Handling, Resilienz bis Konzentrationsbooster


Vertieftes Verständnis deines Gehirns und deiner Emotionen (Data) für dein Verhalten und deine Entscheidungsstärke


Booklist mit über 20 persönlich ausgewählten Buchempfehlungen


Basierend auf dem Programm “Search Inside Yourself”, entwickelt bei Google, basierend auf Neuroscience


28 Tage Challenge nach dem Training (Englisch)


Exklusiv für max. 10 Teilnehmer (Peer Circle, Men only!)


Die exklusive Villa – nur für uns!

In Valbella / Lenzerheide, nur wenige Gehminuten zum Heidsee liegt sie, unsere Trainings-Villa. Jeder hat sein eigenes Doppel-Zimmer und es hat noch einen Fitnessraum und einen Outdoor-Whirlpool und Antonietta Belli wird sich liebevoll um uns kümmern die 3 Tage.

  • Raum für bis zu 18 Personen
  • Seminar- und Tagungsraum für Sitzungen
  • Indoor- und Outdoor-Meetingpoints
  • Wohnküche
  • Bar
  • Wohnzimmer
  • 14 grosszügige Doppelzimmer mit Bad
  • Whirlpool im Garten
  • ganztägiger Zimmer- und Küchenservice

Warum macht Emotionale Intelligenz trainieren Sinn?

Gemäss dem “Job Report” des World Economic Forums (WEF) sind acht von zehn Future Skills EQ-basiert. Also auf Fähigkeiten emotionaler Intelligenz aufbauend und nicht auf unserer kognitiven Intelligenz.

8 von 10!

Dazu gehören kritisches Denken, Kreativität, Führung von Menschen, Kooperation / Co-Creation, emotionale Intelligenz, Einschätzungs- und Entscheidungskompetenz, Verhandlungsfähigkeit, kognitive Flexiblilität (Growth Mindset VS. Fix Mindset).

Und jetzt?

Es wird immer mehr über das Thema emotionale Intelligenz in der einen oder anderen Form gesprochen und geschrieben. Emotionale Intelligenz gehört zum Skillset neuer Zusammenarbeit und Kommunikation und somit zur Voraussetzung für modern geführte Unternehmen.

1% better

Sir Dave Brailsford hat das britische Profi-Fahrrad Team, das in 100 Jahren nur 1 Goldmedaille gewonnen hat und in 110 Jahren noch nie die Tour de France, zu Gewinnern gemacht von erstaunlichen 60% aller Goldmedaillen, die man weltweit gewinnen kann im Radsport. In 10...

Wetten du weisst, was gutes Leadership braucht? (Teil 2/12)

Lass uns mit zwei Fragen beginnen, auf die du sicher Antworten hast: Was braucht gutes, erfolgreiches Leadership? Was macht eine gute Führungspersönlichkeit für dich aus? Schreib dir kurz ein paar Stichworte auf, die für dich klar beschreiben, was es deiner Meinung...

Wissenschaft rocks!

Wir haben einiges an Studien und Forschungs-Stories für deine Ratio am Start. Das Wissen ist neu, eröffnet ein Verständnis für deine Funktionsweise als Mensch und macht die “soften” Themen greifbar und zugänglich.

Mit 10 Männern, wollen wir durch den wissenschaftlichen Zugang, die Möglichkeiten erkunden, es könnte alles anders sein:

  • das Leadership
  • das Leisten
  • das Wohlbefinden in der Arbeitswelt – done by you.

Wir ermöglichen dir Zugang zu Wissenschafts-Stories rund um:

  • Neuroscience (Funktionsweise des Gehirns)
  • Emotionen (Zuordnung und Datenpool)
  • Mindfulness (Effekte und Benefits)
  • (Self-) Compassion (Forschung und Benefits)
  • Positive Psychologie (Das gute Leben)
  • Journaling (Effekt des Handgeschriebenen)

Reichhaltiges Buffet an Alltags-Übungen

Wir bieten dir und den anderen 9 Teilnehmern den Einstieg ins Thema emotionale Intelligenz plus eignen wir uns in den drei Tagen Trainings-Möglichkeiten an entlang der nachfolgenden Skills:

  • Mindfulness
  • Self-Awareness
  • Self-Management
  • Motivation
  • Empathy
  • und Leadership

Ein reichhaltiges Buffet an bewährten, kurzen, zugänglichen Übungen, von denen du wählst, was dir dient, dich anspricht, dir gut tut oder du dringend brauchst – alles in einer weltlichen, ans Business andockbaren Sprache.

Ein befreundeter CEO hat die Frage in die Runde geworfen: Was braucht es, damit Männer Lust haben auf persönliche Entwicklung?

Wir möchten mit dir in diesem exklusiven Training den Beweis antreten, dass es die Männer gibt, die sich ein neues Bild ihrer Rolle in der Wirtschaft, Gesellschaft und Familie vorstellen können und entwickeln wollen – durch das Trainieren dieser Skills.

Was sagt ein Zukunftsforscher zu persönlicher Entwicklung?

Matthias Horx beschreibt die Power einer Re-Gnose statt einer horrorszenario-ähnlichen Prognose, die viel einfacher ist, uns vorzustellen mit unserem “Negativity Bias”. Er kommt auf die Relevanz von “Inner Work”, um neue Wirklichkeiten zu entwickeln und entstehen lassen zu können.

Er sagt:
So erweist sich: Wandel beginnt als verändertes Muster von Erwartungen, von Wahr-Nehmungen und Welt-Verbindungen. Dabei ist es manchmal gerade der Bruch mit den Routinen, dem Gewohnten, der unseren Zukunfts-Sinn wieder freisetzt. Die Vorstellung und Gewissheit, dass alles ganz anders sein könnte – auch im Besseren.”

“Muster von Erwartungen” hat mit Self-Management zu tun, “Wahr-Nehmungen” von sich selbst (Self-Awareness), seinem Umfeld (Empathy) und seinem Wirken (Motivation und Leadership). “Weltverbindung” mit Compassion und der common Humanity.

Wir haben gemäss einer Studie der National Science Foundation 50’000 Gedanken pro Tag und 80% davon sind negativ und 95% sind repetitiv.

Da lohnt es sich Möglichkeiten für das Training von positiven Gedanken anzuschauen.

Was uns die Wissenschaft klar sagt:
Das sind alles trainierbare Skills entlang der fünf Themen der emotionalen Intelligenz.

Seine Ausführungen findest du hier

RE-Gnose: Gegenwartsbewältigung durch Zukunfts-Sprung

Warum wirkt diese Art der »Von-Vorne-Szenarios« so irritierend anders als eine klassische Prognose? Das hängt mit den spezifischen Eigenschaften unseres Zukunfts-Sinns zusammen. Wenn wir »in die Zukunft« schauen, sehen wir ja meistens nur die Gefahren und Probleme »auf uns zukommen«, die sich zu unüberwindbaren Barrieren türmen. Wie eine Lokomotive aus dem Tunnel, die uns überfährt. Diese Angst-Barriere trennt uns von der Zukunft. Deshalb sind Horror-Zukünfte immer am Einfachsten darzustellen.

Re-Gnosen bilden hingegen eine Erkenntnis-Schleife, in der wir uns selbst, unseren inneren Wandel, in die Zukunftsrechnung einbeziehen. Wir setzen uns innerlich mit der Zukunft in Verbindung, und dadurch entsteht eine Brücke zwischen Heute und Morgen. Es entsteht ein »Future Mind« – Zukunfts-Bewusstheit.

Wenn man das richtig macht, entsteht so etwas wie Zukunfts-Intelligenz. Wir sind in der Lage, nicht nur die äußeren »Events«, sondern auch die inneren Adaptionen, mit denen wir auf eine veränderte Welt reagieren, zu antizipieren.

Das fühlt sich schon ganz anders an als eine Prognose, die in ihrem apodiktischen Charakter immer etwas Totes, Steriles hat. Wir verlassen die Angststarre und geraten wieder in die Lebendigkeit, die zu jeder wahren Zukunft gehört.

Wir alle kennen das Gefühl der geglückten Angstüberwindung. Wenn wir für eine Behandlung zum Zahnarzt gehen, sind wir schon lange vorher besorgt. Wir verlieren auf dem Zahnarztstuhl die Kontrolle und das schmerzt, bevor es überhaupt wehtut. In der Antizipation dieses Gefühls steigern wir uns in Ängste hinein, die uns völlig überwältigen können. Wenn wir dann allerdings die Prozedur überstanden haben, kommt es zum Coping-Gefühl: Die Welt wirkt wieder jung und frisch und wir sind plötzlich voller Tatendrang.

Coping heißt: bewältigen. Neurobiologisch wird dabei das Angst-Adrenalin durch Dopamin ersetzt, eine Art körpereigener Zukunfts-Droge. Während uns Adrenalin zu Flucht oder Kampf anleitet (was auf dem Zahnarztstuhl nicht so richtig produktiv ist, ebenso wenig wie beim Kampf gegen Corona), öffnet Dopamin unsere Hirnsynapsen: Wir sind gespannt auf das Kommende, neugierig, vorausschauend. Wenn wir einen gesunden Dopamin-Spiegel haben, schmieden wir Pläne, haben Visionen, die uns in die vorausschauende Handlung bringen.

Erstaunlicherweise machen viele in der Corona-Krise genau diese Erfahrung. Aus einem massiven Kontrollverlust wird plötzlich ein regelrechter Rausch des Positiven. Nach einer Zeit der Fassungslosigkeit und Angst entsteht eine innere Kraft. Die Welt »endet«, aber in der Erfahrung, dass wir immer noch da sind, entsteht eine Art Neu-Sein im Inneren.

Mitten im Shut-Down der Zivilisation laufen wir durch Wälder oder Parks, oder über fast leere Plätze. Aber das ist keine Apokalypse, sondern ein Neuanfang.

So erweist sich: Wandel beginnt als verändertes Muster von Erwartungen, von Wahr-Nehmungen und Welt-Verbindungen. Dabei ist es manchmal gerade der Bruch mit den Routinen, dem Gewohnten, der unseren Zukunfts-Sinn wieder freisetzt. Die Vorstellung und Gewissheit, dass alles ganz anders sein könnte – auch im Besseren.

Hinweis: Dieser Text ist frei abdruckbar mit dem Hinweis: www.horx.com und www.zukunftsinstitut.de.

Deine Trainer

Florian Wieser

Patrick Ehler

Patrick’s Buch “Intuition Routine”

Mehr über Florian

Florian lebt mit Niki und den beiden gemeinsamen Kindern Moriz und Lisa Lorena in Tuggen (SZ).

Florian hat mit 19 Jahren seine erste Firma gegründet und hat nach dem Studium der Medienkunst und Netzaktivismus an der Zürcher Hochschule der Künste den Traum der eigenen Agentur gelebt. Innert kurzer Zeit auf 35 Mitarbeitende gewachsen, mit Büros in Zürich und London tätig für nationale und internationale Kunden wie Victorinox, Raiffeisen, Swisscom, Volvo, AXA, Nespresso u.v.m. digitale Kommunikation und Kampagnen realisiert.

Seit anfangs 2019 fokussiert Florian auf seine “Keynotes with Practice” und Trainings rund um die Themen emotionale Intelligenz und LEGO Serious Play. Er ist zertifizierter Trainer von “Search Inside Yourself”, dem Programm für emotionale Intelligenz, das bei Google entwickelt wurde und auf Neuroscience basiert. Und er ist Trainer für LEGO Serious Play, um das gemeinsame Verständnis und die Verhandelbarkeit komplexer Themen in die Wirtschaft zu bringen.

Er hat diverse Engagements an Hochschulen, wo er Weiterbildungsangebote mitentwickelt und als Dozent aktiv ist. Er schreibt aktuell an seinem Buch über mehr Experimentierfreude in der Wirtschaft.

Mit den Konzeptkünstlern Frank und Patrik Riklin (Atelier für Sonderaufgaben) hat er die Artonomie AG gegründet, die sich für ein anderes Wirtschaften durch unübliches Denken und Handeln einsetzt.

Gemeinsam mit seiner Frau Niki hat er die Bewegung Zukunftbureau.org ins Leben gerufen. Jedem Ort seine Anlaufstelle für Zukunftsfragen. Aktuell eröffnen intrinsisch motivierte Menschen die ersten 50 Zukunftsbüros mit mindestens 2 Stunden pro Monat. Über Hundert im  deutschsprachigen Raum sind auf der Warteliste.

Florian mag exklusive und “zufällige” Zusammenkünfte, um an Weiterentwicklung und Fortschritt zu arbeiten. Daher hat er dieses Deep Dive bzw. Peer Circle Format “unf*** yourself” lanciert.

Mehr über Patrick

Patrick Ehler was born in 1988 in Germany. He studied the ground principles of biochemistry, physiology, genetics, and immunology at Harvard Medical School HMX. Since 2012, after gaining a deeper knowledge of molecular biology and prevention of diseases, he pursued further research in the fields of epigenetics, microbiology, salutogenesis, nutritional science. He has developed programs for building individual resilience, well-being and living a joyful life by cultivating our intuitive choices.

Patrick is a regular contributor at Paracelsus Naturopathic School and a counselor at Holistic-Health-Ambassadors and Up-Science.   He is the author of Intuition Routine and currently dedicates his time delivering mindfulness and intuition workshops with a focus on improving global health and global peace.

https://www.patrick-ehler.com/

Patrick und Florian haben sich in der Ausbildung zum Trainer emotionaler Intelligenz mit dem Programm “Search inside yourself” in Berlin kennengelernt. Sie haben dann gemeinsam die Standard 2 Day Programs geteached und hunderte Menschen den Zugang zum Thema emotionale Intelligenz ermöglicht. Die daraus entstandene Freundschaft und vertiefte Auseinandersetzung sowie Selbstexperimente haben sie zum eigenen Format “unf*** yourself” geführt. Sie lieben das Co-Teaching, den gemeinsamen Tanz, ein Thema zu vermitteln, das edgy ist und welches es schafft, den Arbeitsalltag als auch das Leben nachhaltig neu zu betrachten und zu gestalten.

Live  Sessions

Lerne die beiden Trainer und das Programm live näher kennen.

Erlebe erste wissenschaftliche Erkenntnisse und Übungen zur Einführung in die emotionale Intelligenz.

Registriere dich für eine der nachfolgenden Zoom Sessions:

Montag 15. Juni um 20-21 Uhr – hier registrieren
Montag 6. Juli um 20-21 Uhr – hier registrieren
Montag 17. August um 20-21 Uhr – hier registrieren
Montag 7. September um 20-21 Uhr – hier registrieren
Montag 5. Oktober um 20-21 Uhr – hier registrieren

Wir freuen uns auf dich!

Patrick & Florian

Benefits

(Based on “Search Inside Yourself”, a program born at Google, based on neuroscience)

Das sagen Männer über die Übungen

Nach nur 1 Stunde “Keynote with Practice” mit Florian

Das sagen Männer über die beiden Trainer

Nach dem Zweitages-Programm “Search Inside Yourself”

During the entire program it felt like Florian was very present and connected to the audience.
He was well prepared and he walks the talk.

Patrick

Leiter Human Ressources

Florian gave fantastic examples and stories from his business, as well as private life, that made it very easy for me to connect and understand possible applications.

Stefan

Chief Marketing Officer

Patrick is the most inspiring person I know sharing his deep and profound  knowledge and a lot of experience gathered from interacting with humans all over the world. His understanding and supporting way of revealing ones inner power serves as a great motivator for building a mindful future.

Thomas

Molecular Biologist

Ich finde Patrick’s ultimativ ganzheitliche Herangehensweise phänomenal. Auf zarte Weise werden mir meine Glaubenssätze aufgezeigt und ich krieg die Instrumente in die Hand, diese sanft zu brechen und zu transformieren. Herausragend find ich auch die beständige Erinnerung und Präsenz, um dran zu bleiben.

Bernd

Gründer Umweltethik Genossenschaft

Are you in? Jetzt buchen.

Auch mit 63 Jahren bin ich neugierig auf andere Menschen, aber auch auf mich. Ein Seminar nur für Männer entwickelt eine ganz andere Dynamik. Ich freue mich auf diese Entdeckungsreise. Heinz

ehem. CEO homegate.ch

4000.-

CHF (exkl. MWST) pro Teilnehmer
all inclusive: Im Preis sind das Training, Trainingsmaterial, 28 Tage Challenge, 3 Übernachtungen mit Frühstück, Lunch und Dinner inkludiert. Einzig die individuelle Anreise ist in den Kurskosten nicht enthalten.

Einfach das Formular ausfüllen und verbindlich zum Training vom 28. bis 31. Oktober 2020  anmelden. Machen ist wie wollen, nur krasser!

powered by Typeform
Noch unsicher, ob das etwas für dich ist?

w Chatte mit Flo live und finde es heraus! $

SMS für Rückruf

Auf unsere persönlichen Handy-Nummern
Handy-Nummern anzeigen

Florian +41762001200
Patrick +4917668310623

Live  Sessions

Lerne die beiden Trainer und das Programm live näher kennen.
Hier registrieren

Erlebe erste wissenschaftliche Erkenntnisse und Übungen zur Einführung in die emotionale Intelligenz.

Registriere dich für eine der nachfolgenden Zoom Sessions:

Montag 15. Juni um 20-21 Uhr – hier registrieren
Montag 6. Juli um 20-21 Uhr – hier registrieren
Montag 17. August um 20-21 Uhr – hier registrieren
Montag 7. September um 20-21 Uhr – hier registrieren
Montag 5. Oktober um 20-21 Uhr – hier registrieren

Wir freuen uns auf dich!

Patrick & Florian