Bau dir deine Zukunft mit

Mr.
LEGO

Florian wird oft “Mr. LEGO” der Schweiz genannt.

Er hat mit Bundesbeamten, Bankern, Marktforschern, Werbern, Hoteliers, Beratern, Unternehmern, Geschäftsleitern und Müttern LEGO im Ernst gespielt. Sie haben Teamentwicklung, die Zukunft von Stakeholder-Management, ihrer Branche oder ihre Vision gebaut. Sie haben das ideale Team gebaut und wie sie sich die Generation 50+ in der Zusammenarbeit wünschen.

Als “Mr. LEGO” ermöglicht Florian mit der Methode ein gemeinsames Verständnis von Team, Vision, Produkt, Service oder einer Problemstellung und macht die anzugehenden Themen verhandelbar.

Was ist Lego® Serious Play®?

LEGO Serious Play ist ein moderierter Prozess, der die Vorzüge des Spiels und des Bauens mit Legosteinen mit Themen aus der Geschäftswelt verbindet. LEGO Serious Play kann in Unternehmen, Organisationen und Teams eingesetzt werden und soll neue Ideen fördern, die Kommunikation verbessern und Problemlösungen beschleunigen. LEGO Serious Play schafft ein gemeinsames Verständnis für ein Thema oder Problem und macht dieses über Hierarchien hinweg verhandelbar.

Was kannst du erwarten von Lego® Serious Play®?

Es gibt dieses LEGO® Serious Play® Gesicht. Es sind diese glänzenden Augen der Erkenntnis und des Bewusstwerdens und dieser offene Ausdruck im Gesicht, den “Mr. LEGO” immer wieder erlebt nach einem Workshop oder nur schon nach einem Schnupper-Event mit ersten Schritten. Treffend ist der Ausdruck: “See the unseen”. Ungesehenes zum Vorschein bringen, zur Diskussion stellen und verhandelbar machen.

Teams:
Vom Gleichen reden

  • Wie sieht das ideale Team aus?
  • Was ist aktuell deine grösste berufliche Herausforderung?
  • Was braucht es, deiner Meinung nach, für eine erfolgreiche Teamarbeit?
  • Was braucht es, damit ich besonders effizient und effektiv arbeiten kann?
  • So sieht für mich der/die ideale Mitarbeiter*in der Generation 20+, 35-50, 50+ aus

Vision:
Gemeinsames Verständnis

  • Wie sieht eine gemeinsame Vision aus? Anders als die vom Chef?
  • Wie sieht der zufriedene Kunde aus?
  • Wie sieht der Horror-Kunde aus?
  • Wie sieht der ideale Prozess aus?
  • Angenommen: Ihr werdet Unternehmen des Jahres. Wie seid ihr dahin gekommen?

Produkte und Services:
Fokus und Weiterentwicklung

  • Wie sieht das ideale Produkte aus?
  • Wie kann ein Dienstleistungspaket rund um ein Produkt aussehen?
  • Was für Zusatz-Services könnte es rund um unser Produkt geben?
  • Welche Zusatzprodukte könnten Sinn machen?
  • Wie sieht das ideale Produkt-Portfolio aus?
  • Was braucht der ideale Verkauf unseres Produkts?

 

 

 

 

DAS KANNST DU BEI “MR. LEGO” BUCHEN:

Keynote with Practice (1 Stunde)

  • an Konferenz oder Meetup
  • als Learning Event über Mittag, After-Work oder zum Start in den Tag
  • Methode erleben
  • kleines LEGO Set, 52 Teile
  • 2 Fragestellungen (1x Team-Entwicklung und 1x Vision)

The one thing (2 Stunden)

  • über Mittag, als After-Work Event oder zum Start in den Tag
  • Methode erleben
  • kleines LEGO Set, 52 Teile
  • 1 Standardfrage zu Team-Entwicklung
  • 1 aktuelle Fragestellung aus dem Team oder Organisation (Vorbereitung)

Self Empowered (Halber Tag, 4 Stunden)

  • morgens oder nachmittags
  • Methode erleben
  • kleines LEGO Set, 52 Teile
  • 1 Standardfrage zu Team-Entwicklung
  • 1 aktuelle Fragestellung aus dem Team oder Organisation
  • Brainstorming zu aktuellen Herausforderungen und Fragestellungen formulieren trainieren
  • Antwort zu dieser Fragestellung bauen
  • Ermächtigung für zukünftig eigene Fragestellungen

Deep Dive (1 Tag)

  • 1 Tag (8:30-18 Uhr)
  • Bauen zu vorab erarbeitetem Frageset und Zielsetzung
  • Vision, Produkt, Services, Prozess, Team, Zukunft, Nachfolge
  • Grosses LEGO Serious Play Set mit 2500 Teilen
  • Mehrteiliger Prozess (eigenes Modell, gemeinsames Modell, Szenarien, Massnahmen)

Deep Dive (über 2 Tage)

  • Halber Tag – nachmittags Tag 1 (13:30-18 :00)
  • Halber Tag – morgens Tag 2 (8:30-12:00)
  • Bauen zu vorab erarbeitetem Frageset und Zielsetzung
  • Vision, Produkt, Services, Prozess, Team, Zukunft, Nachfolge
  • Grosses LEGO Serious Play Set mit 2500 Teilen
  • Mehrteiliger Prozess (eigenes Modell, gemeinsames Modell, Szenarien, Massnahmen)

So könnte das für dich und dein Team aussehen:

Kühne Visionen, neue Ideen und komplexe Probleme mit LEGO verhandelbar machen

Das Business neu erfinden? Märkte besser verstehen? Eine kollektive Perspektive bauen? Marketingideen nicht nur annehmen, sondern gemeinsam begründen? Oder einfach generell die Kräfte im Geschäftsalltag bündeln? Diesen und vielen weiteren Fragestellungen kannst Du mit der LEGO® Serious Play® Methode nachgehen.

Als “Mr. LEGO” hat Florian ein Netzwerk für LEGO Serious Play Facilitators gegründet, falls es mal Verstärkung braucht, weil es viele Teilnehmende sind. Gemeinsam hat das Netzwerk in ihren Kundenworkshops der letzten fünf Jahre die nachfolgenden, eindrücklichen Zahlen erspielt. Zum Netzwerk: https://theseriousplayer.com

Lego® Serious Play® Workshops

Teilnehmer

verbaute Bricks

gebaute Modelle

Wo möchtest Du spielen?

Alpine Space ANiM Savognin

Mal raus aus allem und rein in den 140 Jahre alten wunderbar ausgebauten Stall in Savognin (Graubünden).

Ort deiner Wahl

“Mr. LEGO” kommt an den Ort Deiner Wahl!

Ready?
Jetzt Workshop anfragen

Versuchs hier direkt über den Live-Chat, schreib Florian eine Mail oder wähle den Kanal deines Vertrauens für die Kontaktaufnahme.